Sägewerk in Falkensteig
Damals… und heute

Sägewerk in Falkensteig

Unsere heutige historische Ansicht zeigt das Sägewerk der Familie Fauler, gegenüber dem heutigen Gasthaus „Zu den zwei Tauben“ gelegen, da, wo heute der Lampenladen der Fam. Schwer ist, um 1935. An dieser Stelle im Höllental weiterlesen

Eisenwerk
Damals… und heute

Eisenwerk in Buchenbach-Falkensteig

Unsere heutige historische Ansicht ist ein Gemälde von 1854 und zeigt das Eisenwerk der Firma Ph. Ant. Fauler in Buchenbach-Falkensteig. Der Maler des Bildes ist unbekannt. Philipp Anton Fauler kaufe 1838 das bereits bestehende Eisenwerk weiterlesen

Burg-Höfen um 1935
Damals… und heute

Kirchzarten Burg-Höfen um 1935

Unser heutiges Bild ist wieder eine schöne Fotografie aus dem Fundus des früheren Kirchzartener Fotografenmeisters Albert Bank (1905-1979), der 1931 in Kirchzarten ein Fotogeschäft eröffnete. Das Bild zeigt den Kirchzartener Ortsteil Burg-Höfen, von oberhalb des weiterlesen

Hinterbauernhof
Damals… und heute

Hinterbauernhof im Steurental

Unser heutiges (noch nicht so ganz) historisches Foto wurde uns freundlicherweise von Christine Rombach aus dem Eschbacher Steurental zugesandt. Es zeigt den Hinterbauernhof, den sie mit ihrem Mann Bernhard in zwölfter (!) Generation bewirtschaftet. Der weiterlesen

Schmiedhansenhof
Damals… und heute

Der Schmiedhansenhof

Unsere heutige historische Aufnahme zeigt den Schmiedhansenhof der Familie Molz (ehemals Pfändler) in der Ortsmitte von Kirchzarten-Zarten an der ehemaligen B31. Das Anwesen datiert aus dem Jahre 1850. Die Scheune ist 1958 einem Vollbrand zum weiterlesen

Strandbad Freiburg
Damals… und heute

Strandbad Freiburg

Unsere heutige historische Ansicht zeigt das Strandbad im Freiburger Osten, direkt an der Grenze zum Stadtteil Ebnet gelegen. Zur Verfügung gestellt wurde uns diese Ansichtskarte, die um 1940 verschickt wurde, von Josef Riediger aus Freiburg-Kappel. weiterlesen

Posthalde im Höllental
Damals… und heute

Posthalde im Höllental

Unsere heutige historische Ansicht zeigt das Ensemble der Posthalde im Höllental um 1930. Erstmals erwähnt wurde die Posthalde 1446 als „Wyhlers Gut“, 1566 entstand dort das erste Posthaus. Seit 1657 taucht erstmals der Name Hensler weiterlesen

Waldkaffee St. Barbara
Damals… und heute

Waldkaffee St. Barbara

Unsere heutige historische Ansicht zeigt das „Waldkaffee St. Barbara“ um 1920, oberhalb von Littenweiler, zur Verfügung gestellt von Josef Riediger aus Freiburg-Kappel. Vielen Dank! Im Jahre 1449 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. 1476 erlaubte weiterlesen

Dorfplatz in Littenweiler
Damals… und heute

Der Dorfplatz von Littenweiler

Unsere heutige historische Ansicht zeigt den Dorfplatz von Littenweiler, zur Verfügung gestellt von Josef Riediger aus Freiburg-Kappel. Vielen Dank! Bis 1914 war Littenweiler ein kleines, selbstständiges Bauerndorf mit rund tausend Einwohnern und eigenem Rathaus, das weiterlesen

Gasthaus „Löwen“ in Freiburg-Littenweiler
Damals… und heute

Gasthaus Löwen in Freiburg-Littenweiler

Unsere heutige historische Ansicht zeigt eine Postkarte von 1935, die uns freundlicherweise von Josef Riediger aus FR-Kappel zur Verfügung gestellt wurde. Sie zeigt das Gasthaus „Löwen“ in Freiburg-Littenweiler, das man seit vielen Jahren als „Schwär’s weiterlesen