18. November 2018

Kirchzarten: Kleiner Tiertransport verunfallt

Kirchzarten (pl.) Am Samstag, 15.07.2017, gegen 11:30 Uhr melden mehrere Anrufer über Notruf einen Pkw mit Anhänger, welcher zwischen Freiburg-Kappel und Kirchzarten auf der B 31 fahrend von der Fahrbahn abgekommen sei. Der Anhänger stände auf dem Kopf.

Nach ersten Erkenntnissen vor Ort kam ein Pkw-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Er kam neben der Fahrbahn im Grünstreifen zu stehen und blieb unverletzt.

Der Anhänger, auf welchem 6 Kälber geladen waren, kam ins Schleudern, kippte um und blieb auf dem Dach liegen.

Die Tiere, welche glücklicherweise nur leichte Blessuren hatten, wurden geborgen, währenddessen kam es zu leichteren Verkehrsbehinderungen.