Zeugen gesucht: Pkw bringt Motorradfahrer zu Fall

FR-Ebnet (pl) Zu einer Vorfahrtsverletzung mit anschließender Unfallflucht gekommen ist es in Freiburg Ebnet am Montagmorgen, 30.04.2018. Ein heller Pkw (Kleinwagen) fuhr um 09.40 Uhr von der Bruggastraße nach links in die bevorrechtigte Schwarzwaldstraße ein und stieß dabei mit einem in Richtung Osten (Stegen) fahrenden Motorradfahrer zusammen. Der Motorradfahrer kam zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Der Pkw-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Westen. Laut Zeugenaussagen handelte es sich bei dem Fahrzeug um einen weißen Kleinwagen, möglicherweise einen “Mini”. Am Unfallort konnten Fahrzeugteile sichergestellt werden. Die Verkehrspolizeidirektion Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter Tel. 0761 882-3100 zu melden.