Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Vortragsveranstaltung am 1. Juni

Freiburg (dt.) Am Mittwoch, 1. Juni, 15.00 bis 16.30 Uhr, wird Martina Flaig vom Betreuungsverein des Diakonischen Werks Freiburg aus Sicht ihrer praktischen Beratungstätigkeit in die Thematik “Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ einführen und Fragen rund um den Themenkreis beantworten. Der von der Begegnungsstätte Altstadt in Koo­peration mit der Bürgerschaftsstiftung Soziales Freiburg organisierte Vortrag findet im Evangelischen Stift in Haus Münsterblick, Hermannstr. 6 in Freiburg statt.

Die Veranstaltung ist 3 G, Besucherinnen und Besucher müssen geimpft (2-fach reicht) oder genesen (nicht länger als 6 Monate) sein oder einen nicht länger als sechs Stunden alten Schnelltest vorweisen. Der Eintritt ist frei.