Raubüberfall in Littenweiler. Zeugen gesucht!

Freiburg (pl.) Am heutigen Montag um 16:15 Uhr wurde ein Raubüberfall auf den TREFF-Supermarkt in der Reinhold-Schneider-Straße gemeldet.
Der Täter kann folgendermaßen beschrieben werden: Männlich, ca. 25 Jahre alt, schlank, evtl. blond, deutsche Sprache und Äußeres, Bekleidung: blaue Jeans, dunkleblaue jacke, Wollmütze, Fluchtrichtung unbekannt.
Bei dem Raubgut handelt es sich um mehrere hundert Euro Bargeld in einer Plastiktüte des Supermarkts.
Nach bisherigen Erkenntnissen befand sich der Täter an der Kasse und forderte die Kassiererin auf ihm das Bargeld in die mitgebrachte Tüte zu packen. Hierbei handelte es sich um eine Tüte des “Treff”-Supermarktes.
Zudem deutete er an, dass er eine Schusswaffe im Hosenbund trage.

Personen, die Hinweise auf den Täter oder dessen Fluchtrichtung geben können, werden gebeten diese unmittelbar der Polizei unter Tel: 0761-8825777 mitzuteilen.