Hinterzarten: Übler Maischerz – Zeugen gesucht

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Hinterzarten (pl.) Wie der Polizei nachträglich gemeldet wurde, kam es in der Nacht vom 30.04. zum 1.05.17 in Hinterzarten zu einem “Maischerz” der ganz üblen Sorte. Unbekannte hatten zwischen 23.00 und 23.20 Uhr in der Freiburger Straße, etwa auf Höhe des Anwesens Nr. 33, ein stärkeres Seil zwischen einer Straßenlaterne und einem gegenüberliegenden Baum quer über die Fahrbahn gespannt. Passanten hatten das Hindernis dann glücklicherweise bemerkt und entfernt. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die Verursacher geben können, sich beim Polizeiposten Hinterzarten, Tel.: 07652/91770, zu melden.