Gedenkminute für getötete Studentin

Freiburg (u.) Zum nächsten Bundesliga-Heimspiel empfängt der SC Freiburg am Samstag, 15.30 Uhr im Schwarzwald-Stadion den FC Augsburg. Dem Anpfiff der vierten Heimbegegnung dieser Saison gegen den FC Augsburg wird zunächst ein Moment der Stille vorausgehen.

Am vergangenen Wochenende war in unmittelbarer Nähe des Schwarzwald-Stadions an der Dreisam eine 19-jährige Studentin getötet worden. „Das hat auch uns geschockt und deshalb können und wollen wir am Samstag nicht direkt zum Tagesgeschäft übergehen”, sagte SC-Sprecher Sascha Glunk auf der Pressekonferenz zum nächsten Spiel. Um 15.15 Uhr werde es im Stadion einen Moment des Innehaltens geben. „Auch auf Wunsch vieler unserer Fans”, so Glunk, um der Trauer Ausdruck verleihen zu können.