12. Dezember 2018

Freiburg-Ebnet: Vermisste 61-jährige Frau wohlbehalten aufgefunden

FR-Ebnet (pl.) Seit Samstag, 24.11.2018, gegen 12 Uhr, wurde eine 61-jährige Frau aus einer Wohngemeinschaft in Freiburg-Ebnet
(Schwarzwaldstraße) vermisst.
Intensive Suchmaßnahmen, auch mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers, blieben bislang ergebnislos.
Es war zu befürchten, dass die Vermisste aufgrund ihrer Erkrankung orientierungslos ist und in eine hilflose Lage geraten könnte.
Nun ist sie aber in Leutersberg bei Schallstadt wieder wohlbehalten aufgetaucht. Wie sie dort hin gekommen ist, konnte noch nicht ermittelt werden.