18. November 2018

Ein Hund, sein Rudel und drei Rucksäcke

Vortrag mit Bildern

Ein Hund, sein Rudel und drei Rucksäcke
Ein Hund, sein Rudel und drei Rucksäcke

Kirchzarten (u.) Am Freitag, dem 14. Juli, 20.00 Uhr liest Petra Kochgruber in der Kirchzartener Bücherstube aus ihrem Werk „Ein Hund, sein Rudel und drei Rucksäcke“, München – Venedig zu Fuß über die Alpen.
Petra Kochgruber erzählt charmant und amüsant ihr eigenes „Alpen-Roadmovie“ der besonderen Art. Sie nimmt die Zuhörer mit auf ein spannendes, vierwöchiges Alpenabenteuer zu Fuß mit Hund von München nach Venedig.

„In vier Wochen 500 km zu Fuß, quer über die Alpen. Mein Mann Robert, unser Hund Monet und ich. Unserer erste Fernwanderung mit Hund! Nervenaufreibende und entspannte Momente. Viele Höhe- und einige Tiefpunkte, philosophische Gedanken und abwechslungsreiche Dialoge mit interessanten Weggefährten. Phantastische Aus- und Einblicke in die großartige Alpenwelt und ihre charmanten Anekdoten am Rande, die unseren langen Weg in ein spannendes Ziel verwandelten.“

Das Buch für alle, die auch gern einmal mit ihrem Rudel oder allein ihr persönliches Wanderabenteuer erleben möchten. Die genauer wissen wollen, wieso die Glieder­scharte ihren Namen zu Recht trägt, wo es auf der Route das beste Schnitzel gibt, und wieso ein buntes Glas der zündende Auslöser für diesen Trip war. Oder die einfach in Gedanken mit wandern wollen, um selbst zu erfahren, wie faszinierend und erholsam ein etwas längerer Gassigang mit Hund sein kann. Mit minimalem Gepäck und der Freiheit, jeden Tag und Ort einfach hinter sich lassen zu können, um einem neuen, aufregenden entgegen zu gehen.

Petra Kochgruber
Petra Kochgruber

Petra Kochgruber, geboren 1966 in Lörrach, ist in Kirchzarten aufgewachsen, zur Schule gegangen und war dort als Kind oft in der elterlichen Konditorei „Fichter“ anzutreffen. Mit ihrem Mann Robert und Hund Monet bereist sie, so oft es geht, Europa und Afrika zu Fuß oder mit dem Wohnmobil.

Der Eintritt kostet 5,- €, Kartenvorverkauf in der Kirchzartener Bücherstube unter Tel.: 07661 / 2164 oder info@ki-buch.de