18. Dezember 2017

Winterliche Straßenverhältnisse, zehn Verkehrsunfälle ohne Personenschaden

Unser Bild zeigt den Oberrieder Ortsteil Hofsgrund am Schauinsland und wurde uns freundlicherweise von Barbara Odrich-Rees zugesandt. Vielen Dank!

Hochschwarzwald (pl.) Auf Grund andauernder Schneefälle und schneebedeckter Straßen musste das Polizeirevier Titisee-Neustadt im Laufe des 30.11.17 zu insgesamt zehn Verkehrsunfällen ausrücken. Bei diesen witterungsbedingen Unfällen war ein Sachschaden in Höhe von ca. 50000 Euro entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden. In sechs Fällen wurde der Polizei Schneebruch gemeldet. Bäume waren unter der Schneelast umgestürzt und hatten Fahrbahnen blockiert. Die örtlichen Feuerwehren und die Straßenmeistereien beseitigten die Gefahrenstellen.

Share on Facebook1Email this to someone